Ausgabe 4 | September 2018

MOBILITÄT VON MORGEN

Vernetzt

nachhaltig

autonom

Slider
KOLUMNE

Guido Reinking beobachtet die Automobilindustrie seit 20 Jahren – unter anderem für „Welt am Sonntag“, „Financial Times Deutschland“, „Automobilwoche“ und „Capital“.

In seiner Kolumne begleitet er als Herausgeber dieses Magazins kritisch und kompetent die aktuellen Themen der Automobilbranche.

BEILAGE IN WIRTSCHAFTSWOCHE

DIE AKTUELLE AUSGABE. FRISCH ERSCHIENEN.

Hier können Sie die Printausgabe von MOBILITÄT von MORGEN online durchblättern oder herunterladen.

GUIDO REINKING

SAUBER WIE EIN MILCHMANN

Die heutigen Elektro-Transporter sind keine echte Innovation, sondern die Weiterentwicklung von Bewährtem.

SCHAEFFLER

„Veränderungen kommen – wir sind gerüstet.“

Interview mit Prof. Peter Gutzmer, stellvertretender  Vorstandsvorsitzender von Schaeffler, verantwortlich für Technologie.

SCHAEFFLER

Mechanik trifft Digitalisierung

Bewährtes weiterentwickeln und Neues erschließen.

VOLKSWAGEN

Gemeinsam fahren statt alleine im Stau stehen

Mobilitätslösungen für die Stadt der Zukunft

VOLKSWAGEN

„Der Lieferverkehr wird schon bald autonom fahren.“

Interview mit Thomas Sedran, seit 1. September 2018 Vorstandschef der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge.

IONITY

Das Ende der Ausreden

Das Ladenetzwerk von Ionity macht Elektroautos alltagstauglich. Reichweitenangst ist bald kein Thema mehr.

HARTING

Harting setzt E-Mobilität unter Hochspannung

Wie ein Familienunternehmen aus Espelkamp die Ladetechnologie revolutioniert.

HARTING

80 Prozent Reichweite in 15 Minuten

Diesen Quantensprung erklärt Marco Grinblats, Geschäftsführer von Harting Automotive.

GASTBEITRAG

Verkehrssituationen verstehen und autonom Fahren

„Das geht nur mit künstlicher Intelligenz“, sagt Wolfgang Sczygiol, CEO ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH.

SHELL

Erdgas für Lkw – saubere Alternative zum Diesel

Shell treibt die Diversifizierung des Kraftstoffportfolios voran.

DROHNEN

Aufbruch in die dritte Dimension

Der Hype um Paketdrohnen ist vorerst verflogen. Jetzt tüfteln Ingenieure an Lufttaxis, die den Kurzstreckenverkehr in Metropolen revolutionieren sollen.

POWERJAMES

Ein Chip soll den Zugang zur E-Mobilität erleichtern

Elektrofahrzeuge, die mit aus erneuerbaren Energien gewonnenem Strom fahren, gelten als zentraler Baustein für die nachhaltige Mobilität der Zukunft.

BEILAGE IN CAPITAL

Fuhrpark der Zukunft

„der FUHRPARK der ZUKUNFT“

Die Auswahl an Antriebssystemen und Modellreihen war nie größer. Benziner, Diesel, Erdgas, Hybrid, Plug-in-Hybrid und Elektroautos stehen in den Showrooms der Autohersteller. Dieses und weitere spannende Themen stehen in unserer Beilage, die in der Zeitschrift „Capital“ erschienen ist.

BEILAGE IN AUTOMOBILWOCHE

„MOBILITÄT MADE IN BRITAIN“

Unternehmen in Großbritannien arbeiten an der Technologie für die Mobilität von morgen: Eines der spannendsten Projekte ist das London Taxi mit Elektroantrieb. Diese und weitere Themen stehen in unserer Beilage „Mobilität Made in Britain“, die Sie hier kostenlos herunterladen können.

Kommentare sind geschlossen.